Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Marmor Gugelhupf
Der Klassiker in der Gugelhupfform - luftig, locker, schokoladig. Die einfachsten Klassiker sind doch oft die besten.
Marmor Gugelhupf
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Der Klassiker in der Gugelhupfform - luftig, locker, schokoladig. Die einfachsten Klassiker sind doch oft die besten.
Portionen
1Gugelhupf
Portionen
1Gugelhupf
Zutaten:
Portionen: Gugelhupf
Zutaten:
Portionen: Gugelhupf
Anleitung:
  1. Backofen 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Butter - Schneebesen / Stufe 7 / 2 Minuten aufschlagen.
  3. 180g Zucker, Vanillezucker und Salz dazu geben und alles - Stufe 6 / 4 Minuten cremig rühren.
  4. Eier nach und nach einrühren. Jedes Ei - Schneebesen / Stufe 6 / 30 Sekunden einrühren.
  5. Backpulver, Mehl und 100g Milch - Stufe 6 / 20 Sekunden unterrühren.
  6. 2/3 des Teiges in eine gefettete Gugelhupf-Form geben.
  7. In den restlichen Teig Backkakao, Schokoraspeln, 50g Milch und 20g Zucker- Stufe 6 / 20 Sekunden einrühren.
  8. Den dunklen Teig nun auf dem hellen verteilen und mit einem Teigschaber leicht unter den hellen heben.
  9. Auf der untersten Schiene im Backofen für ca. 50 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen.
  10. Den Kuchen aus der Form stürzen, auskühlen lassen und mit etwas Puderzucker bestäuben.
Rezept Hinweise: