Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Pasta in einer cremigen Tomaten-Burrata Sauce
Pasta in einer cremigen Tomaten-Burrata Sauce
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Zutaten:
Portionen:
Zutaten:
Portionen:
Anleitung:
  1. Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Nudeln nach Packungsanleitung all dente kochen.
  3. Tomaten halbieren. Burrata in grobe Stücke schneiden. Mozzarella würfeln (bei Mini Mozzarella nicht notwendig).
  4. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben - Messer / Stufe 18 / 10 Sekunden zerkleinern.
  5. Öl und Chiliflocken zugeben - 3D Rührer / Stufe 4 / 120 Grad / 3:30 Minuten dünsten.
  6. Tomatenmark zugeben - Stufe 4 / 120 Grad / 2 Minuten dünsten.
  7. Passierte Tomaten, stückige Tomaten, Sahne, Salz, Pfeffer und Zucker zugeben - Stufe 4 / 90 Grad / 5 Minuten aufkochen.
  8. Geriebenen Parmesan - Stufe 6 / 90 Grad / 30 Sekunden unterrühren.
  9. Nudeln abgießen und zusammen mit der hälfte der Tomaten und dem ganzen Burrata zur Sauce geben - 3D Rührer / Stufe 5 / 30 Sekunden vermengen.
  10. Pasta in die große Ofenhexe® geben. Restliche Tomaten und Mozzarella auf den Nudeln verteilen.
  11. Für 25 Minuten überbacken.
Tipps
  1. Alternative Stoneware: Bäker® / Ofenmeister®/ Stoneware rund
Rezept Hinweise: