Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Ofenlachs mit Spinathaube
Ofenlachs mit Spinathaube
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
2Portionen
Portionen
2Portionen
Zutaten:
Portionen: Portionen
Zutaten:
Portionen: Portionen
Anleitung:
  1. Stoneware Plus auf 260 Grad Ober-/ Unterhitze leer vorheizen. Bitte beachte das nur die Stoneware Plus leer vorgeheizt werden darf! Bei der alten Stoneware den Backofen ohne Stoneware auf 230 Grad vorheizen.
  2. Zwiebel und Knoblauch - Messer / Stufe 18 / 15 Sekunden zerkleinern. Alles vom Mixtopfrand lösen und Vorgang wiederholen.
  3. 3D Rührer einsetzen. Butter und Spinat dazu geben - 100 Grad / Stufe 3 / 10 Minuten anschwitzen. Ggfs. den Spinat nach 5 Minuten etwas nach unten schieben.
  4. Salz, Pfeffer, Muskat und Saure Sahne - Stufe 3 / 1 Minute / 100 Grad unterrühren.
  5. Lachsfilet halbieren und auf die Stoneware setzen. Spinatcreme darüber geben und mit Mozzarella und Cheddar bestreuen.
  6. Lachs für 10 - 15 Minuten überbacken.
Hinweis
  1. Durch die Saure Sahne / Creme Fraiche ist der Spinat etwas flüssiger und lässt sich nicht komplett auf den Spinat träufeln. Aber alles was daneben läuft könnt ihr trotzdem super als Sauce verwenden.
Rezept Hinweise: