Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Ameisenkuchen
Der Ameisenkuchen ist ein echter Klassiker auf der Kuchentafel. Super lecker und saftig.
Ameisenkuchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Der Ameisenkuchen ist ein echter Klassiker auf der Kuchentafel. Super lecker und saftig.
Portionen
1Kuchen in Kastengröße
Portionen
1Kuchen in Kastengröße
Zutaten:
Portionen: Kuchen in Kastengröße
Zutaten:
Portionen: Kuchen in Kastengröße
Anleitung:
  1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Butter zusammen mit Zucker, Vanillezucker und Vanilleextrakt schaumig rühren - Bosch Cookit: Schneebesen / Stufe 7 / 4 Minuten
  3. Eier nach und nach unter rühren dazu geben - Pro Ei: Schneebesen / Stufe 7 / 10 Sekunden. Bevor du das letzte Ei einrührst, den Teig mit dem Teigschaber vom Schüsselrand lösen.
  4. Prise Salz und Sahne während dem rühren durch die Deckelöffnung dazu geben - Messer / Stufe 7 / 20 Sekunden
  5. Mehl, Backpulver und Schokstreusel vorsichtig unterheben - Messer / Stufe 6 / 25 Sekunden
  6. Den Zauberkasten PLUS® oder den kleinen Zaubermeister® gut einfetten, Kuchenteig in die Form geben und auf dem untersten Rost für ca. 50 - 60 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen.
  7. Kuchen aus der Form stürzen und nach belieben mit Kuvertüre verzieren.
Rezept Hinweise: